Geldheldinnen_OutingIch oute mich jetzt mal.

Ich will nicht die Gute sein. Nicht die Nette. Nicht die, die man immer fragen kann, die immer antwortet, die immer hier noch und da noch …

Ich war das lange genug. Wohl letztendlich mit dieser typisch weiblichen Hoffnung, dass frau dafür geschätzt und geliebt wird.

 

 

Ich weiß nicht, wie es Dir so geht, doch meine Erfahrung ist da bei Geld folgende:Geldheldinnen_dieGute

Wenn Du nicht sofort für die Wertschätzung und den Respekt sorgst, bist Du verratzt.

Wenn Du entgegenkommender bist, noch mehr gibst und noch mehr gibst, wird das nicht umso mehr geschätzt – wie der Verstand nun naiver Weise glaubt – , sondern ganz im Gegenteil: zunehmend weniger. Ich hab das in punkto Geld selbst erforscht, viel ausprobiert und bei mir wie bei anderen beobachtet.

 

Deine eigenen Eindrücke dazu interessieren mich SEHR.

 

So, und wie das so ist: Gerade mit der Erkenntnis, dass ich nichts, aber auch wirklich NICHTS mehr günstiger gebe, als es meinem empfundenen Wert entspricht, gibt es sofort einen öffentlichen Zweifel zu meinem Preis in zuvor veröffentlichten Kursangebot; eine rein subjektive Unterstellung, dass der Preis per se zu hoch sei. Das ist schon für sich super spannend. Wie Telepathie. Noch spannender ist, dass ich sogar diesen Preis ‚gedrückt‘ hatte, um ihn zu einem echten Geschenk zu machen – günstiger als die günstigste Einzelcoaching-Stunde für Gründer. Mein telefonischer Stundensatz ist noch mal doppelt so hoch, im persönlichen Live-Coaching beträgt er das Vierfache.

‚99 Euro für einen Abend? Da geht auf alle Fälle eine Frau reich nach Hause‘ Geldheldinnen_Geld

 

Es ist wundervoll, zu fühlen, dass eine solche Kommentierung mich nicht mehr negativ tangiert. Im Gegenteil: Früher hätte es das durchaus gemacht. Jetzt wundert oder überrascht es mich einfach und es bestärkt mich. Ich finde es zwar ein bisschen dreist, es klingt auch etwas neidisch, es ist aber auch mutig. Denn über Geld sprechen wir ja nie.

 

 

Für mich ist das eine schöne Erfahrung und Erleichterung, dies so bewusst zu fühlen:
dass es mir einfach gut damit geht.

Ich wäre davon ausgegangen, dass das schlimmer für mich ist, wenn mich jemand willkürlich öffentlich in Frage stellt. Es wird ja nicht nur der Preis angezweifelt, sondern damit der Wert in Frage gestellt.
Jetzt empfinde ich da keine Angst mehr davor. Diese Angst vor der Abwertung anderer ist durch.
Das fühlt sich gut an. Und es ist mir eine Bestätigung, noch konsequenter zu handeln.
Mein erster, ehrlicher Gedanke war:

Du hättest es gleich teurer machen sollen.

Es ist ja viel mehr Wert. Nach 13 Jahren Intensiv-Coaching, spezialisiert in dieser hoch-emotionalen Tabu-Ecke, weiß ich mehr den je um den Wert, den Gegenwert, und all die im Kern dieses Themas liegenden Chancen.
Geldheldinnen_Feuer

Was ich tue, ist und bleibt meine volle und totale Leidenschaft.
Von der nachhaltigen Wirkung bin ich nicht nur überzeugt, sondern noch mehr:

Ich halte es für elementar. So elementar, dass es grob fahrlässig ist, den ganzen Tag Geld verdienen zu wollen, ohne sich je mit der eigenen ‚wahrend‘ Beziehung zu Geld zu beschäftigen.

Geld erfordert Mut. Geld erfordert es, für sich selbst und den eigenen Wert einzustehen. Da bekommt man in einer Welt, die von allem den Preis kennt und vergleicht – ohne den wahren Wert zu kennen oder diesen zu erfragen – nichts geschenkt. Auch das ist gut so. Denn das genau ist ja das größte Geschenk, dass Du Dir selbst schenken kannst. Es geht schließlich um Deine Selbstwertschätzung. Und die zeigt sich auch am Geld.

Bevor ich meine Events – in so kleiner, exklusiver Runde – billiger mache, mache ich es lieber so, wie es mir gefällt:

Events, die so gut sind wie guter Sex. Klick um zu Tweeten

Und was ich genau darunter verstehe, erfährst Du gerne in einem der nächsten Blogbeiträge…

Auf Deine Erfahrungen oder auch Fragen freue ich mich.

 

Wenn Du Lut hast, bei einem der nächsten, raren Live-Events dabei zu sein, dann freue ich mich auf Dich und unsere Begegnung.

Falls Du Lust hast Deine Geldbeziehung erst mal nur für Dich zu durchforsten, dann hab ich ganz aktuell was für DICH: meinen Geld-Survival-Guide, den ich gestern in meinem aktuellen Beziehungsbrief vorgestellt habe.

Alles, was aus einer schonungslosen Reflektieren und Investition durch ein Geldbeziehung®-Coaching hervorgeht, zahlt sich vielfach aus. Das ist das Ehrlichste, was ich sagen kann. Und deshalb auch tue.

 

Alles Liebe, jede Menge Glück und Geld und den Mut zu Deinem Wert zu stehen. Ganz entspannt, gelassen, jedoch konsequent.

Nicole