Geldheldin Sabine Kierner – Marketing mit Wert

Die Entscheidung, unkonventionell zu arbeiten …

… und auf die eigenen Werte zu hören, führt zu Erfolg.

 

Geldheldin_Kierner_SabineIch bin Sabine Kierner. Meine Vision ist es, fair und frei sowie kompetent und kreativ mit meinen Kunden- und Kooperationspartnern zu arbeiten. 1998 gründete ich deshalb CITYteam, meine Fullservice-Netzwerkagentur für Werbung, Marketing, Design.

Direkt nach meinen Studium lernte ich – als Quereinsteigerin – mein Metier in renommierten Münchner Agenturen, zuletzt in der Position als Etat Director und Prokuristin. Das klingt sehr gradlinig, jedoch waren diese sieben Jahre eine oft heftige Berg- und Talfahrt. Ich spürte, dass das Agenturleben in seiner konventionellen Form nicht das Richtige für mich war.

 

 

Auch scheinbar geradlinige Wege haben ihre Höhen und Tiefen.

Vieles kam anders als geplant, doch mit Optimismus und Ausdauer konnten bereits viele Erfolge gefeiert und jede Krise gemeistert werden. Heute geht es mir und meinem Unternehmen besser als je zuvor. Ich bin weiterhin überzeugt davon, dass ein wesentlicher Teil unseres Erfolgs das wertschätzende Miteinander im Team und mit den Kunden ist.

2004 habe ich DIE WERTSTIFTER mitbegründet. Ein Beratungsunternehmen mit Fokus auf Corporate Citizenship-Projekte. Ehrenamtlich engagiere ich mich bei den Wirtschaftsjunioren und bin Vorsitzende im Prüfungsausschuss für Kauffrau/-mann für Marketingkommunikation.

Was möchtest Du mit Deiner Geschäftsidee bewirken?

In Summe: gute Werbung & gute Werte & gute Wissens-Weitergabe!Geldheldin_Kierner_Sabine

Anderen Mut zu machen ihren Weg zu finden, auch mit manchen Umwegen lange Strecken zu bewältigen und ihre Ziele in Einklang mit ihren Werten zu erreichen – ist meine Passion.
Das gilt für meine Wegbegleitung in der Kommunikations-, Marketing- und Wertefindung von Einzelpersonen ebenso wie für Teams und Unternehmen.

Wissen gebe ich gern weiter in interaktiven Vorträgen und Seminaren mit Fokus auf die Schlüsselkompetenzen. Das sind aus meiner Sicht, neben der fachlichen Kompetenz, die besten Türöffner zu mehr beruflicher und persönlicher Wirksamkeit.

 

Wofür hast Du das Geld-Coaching genutzt?

Geld ist tatsächlich nur ein Mittel zum Zweck oder Stellvertreter. Die ideellen Wünsche, die dahinter stehen, sind viel interessanter: Unabhängigkeit, Gestaltungsspielraum oder Sicherheit. Solange ich nur den unkonkreten Wunsch hatte, viel zu verdienen, kam es nicht immer zum gewünschten monitären Erfolg.

Seit ich erkenne, wofür Geld für mich steht und für welche konkreten Ziele ich den Ertrag verwenden will, ist alles im (Geld-)Fluss und ich erlebe eine stetig positiv wachsende Geldbeziehung.

Ich vertraue auf Ganzheit und Größe und traue uns noch viel mehr zu.

 

Sabines wertvolle Agentur findest Du hier.